Datenschutzerklärung – Allgemeine Informationen nach Artikel 12 ff DSGVO

Gemäß Art. 12 ff Datenschutz-Grundverordnung informieren wir Sie, dass die von Ihnen bekannt gegebenen personenbezogenen Daten von der Landeshauptstadt Bregenz verarbeitet werden. Detaillierte Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, Ihren Rechten als betroffene Person einer Datenverarbeitung, zum Beschwerderecht bei der Datenschutzbehörde und zu unserer Datenschutzbeauftragten finden Sie im Internet auf der Homepage der Landeshauptstadt Bregenz: Datenschutz und Cookies und erhalten Sie beim Bürgerservice der Landeshauptstadt Bregenz, Belruptstraße 1, 6900 Bregenz.

Impressum gemäß § 24 Abs. 3 MedG und Offenlegung gem. § 25 Mediengesetz

Medieninhaber und Herausgeber

Landeshauptstadt Bregenz,
vertreten durch Bürgermeister Dipl.-Ing. Markus Linhart
Anschrift: Rathausstraße 4, 6900 Bregenz
Telefon: +43 (0) 5574 410-1560
Fax: +43 (0) 5574 410-550
E-Mail: stadtarchiv@bregenz.at
Aufsichtsbehörde: Bezirkshauptmannschaft Bregenz
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (UID): ATU37170404
Datenverarbeitungsnummer (DVR): 0047961

Grundlegende Richtung

Die Website www.widerstandsmahnmal-bregenz.at stellt Informationen über die Entstehung des Vorarlberger Widerstandsmahnmals und seine Funktion und Bedeutung sowie über Widerstand und Verfolgung in Vorarlberg 1938 bis 1945 zur Verfügung.

Redaktion und Koordination

Stadtarchiv der Landeshauptstadt Bregenz,
Mag. Thomas Klagian
Bergmannstraße 6, 6900 Bregenz
Telefon: +43 (0) 5574 410-1560
E-Mail: stadtarchiv@bregenz.at

Programmierung

Clemens Schrammel
www.clemensschrammel.com

Technische Betreuung

Dienststelle Informatik und Organisation der Landeshauptstadt Bregenz,
Dipl.-Ing. Jan Tschemernjak
Belruptstraße 1, 6900 Bregenz
Telefon: + 43 (0) 5574 410-4200
E-Mail: informatik@bregenz.at

Urheberrecht

Layout und Gestaltung des Angebots insgesamt sowie seiner einzelnen Elemente, wie Logos, Bilder, Fotos, Wappen, Texte, Design, Graphiken usw., sind urheberrechtlich geschützt; eine Verwendung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet. Gleiches gilt für die redaktionellen Beiträge im Einzelnen sowie ihre Auswahl und Zusammenstellung; Veränderungen daran dürfen nicht vorgenommen werden.
Für die Beachtung des Urheberrechts ist die Benutzerin oder der Benutzer selbst verantwortlich. Die Übertretung der einschlägigen Vorschriften kann Haftungsfolgen nach sich ziehen.

Haftungsausschluss

Die Landeshauptstadt Bregenz ist bemüht, auf dieser Website richtige, vollständige und aktuelle Informationen bereitzustellen. Die veröffentlichen Inhalte und technischen Services sind sorgfältig recherchiert und programmiert. Dennoch übernimmt die Landeshauptstadt Bregenz keinerlei Verantwortung oder Gewähr dafür, dass die durch diese Website bereitgestellten Informationen und Services richtig, vollständig oder aktuell sind. In keinem Fall kann die Landeshauptstadt Bregenz für Schäden irgendeiner Art haftbar gemacht werden, die sich aus der Nutzung oder den Inhalten oder der Verfügbarkeit dieser Website oder den Dokumenten, Diensten und Informationen auf dieser Website ergeben könnten. Dabei ist es gleichgültig, ob der Schaden direkter, indirekter oder finanzieller Natur ist oder ob er ein Folgeschaden oder sonstiger Schaden ist, der sich aus Datenverlust, Nutzungsausfall oder sonstigen Gründen aller Art ergeben könnte.
Die angebotenen Informationen ersetzen keine rechtliche Beratung. Aus deren Verwendung können keine Rechtsansprüche begründet werden.

Externe Links

Links auf fremde, externe Websites stellen nur Wegweiser dar und werden zum Zeitpunkt ihrer Einbindung auf ihre Seriosität überprüft. Da diese und deren Unterverzeichnisse jedoch nachträglich verändert oder aktualisiert werden können, distanziert sich die Landeshauptstadt Bregenz und das Redaktionsteam von den Inhalten fremder Sites. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht aber die Landeshauptstadt Bregenz. Sollte eine der Seiten, auf die verlinkt wurde, bedenkliche, sitten- oder rechtswidrige Inhalte aufweisen, wird um Mitteilung ersucht; sollte die Landeshauptstadt Bregenz zu der Ansicht gelangen, dass dies zutrifft, wird der Link sofort gelöscht.
Jeder, der nicht auf www.widerstandsmahnmal-bregenz.at verlinkt sein möchte, kann seinen Link sofort entfernen lassen. Bitte mailen sie dies an: stadtarchiv@bregenz.at.

Vorbehalt

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung die Informationen auf dieser Website zu ändern, zu ergänzen oder zu löschen und verpflichten uns auch nicht, die enthaltenen Informationen laufend zu aktualisieren.